ATMObyte GuestBook
86 Einträge auf 9 Seiten
«   9   

6 » Norbert Landeck
Hallo Volker , vielen Dank für deine Hilfsbereitschaft und Geduld! Wirklich toll , dass man dich immer anrufen kann , wenns Probleme oder Fragen gibt ! Dickes Lob an dich. Liebe Grüße aus Bad Hersfeld

5 » Karl-Josef Klein
Hallo Volker, Danke für Dein tolles Produkt und vor allen Dingen für Deine ständige Erreichbarkeit und unkomplzierte Hilfe und Lösungen. Hier wird Dienstleistung nicht nur versprochen sondern gelebt !!!! Weiter so - Wenn jemand 5 Sterne verdient -dann Du. Liebe Grüße aus dem Westerwald. Kajo

4 » Peter Heymann
Diese bis ins kleinste Detail ausgeklügelte, neu entwickelte Software, hat es wirklich in sich. Das Beste, mit Atmo wird man nicht alleine gelassen. Sinnvolle Verbesserungsvorschläge werden zur Freude des Musikers, meistens sehr schnell von Volker umgesetzt. Software die wirklich Spaß macht !!! Atmo, EIN KRAFTPAKET Ich Danke Dir, weiter so !!!

3 » Walter Klein
Hallo Volker, dass wir uns in Herdecke getroffen war ein Glückfall für mich. So ein Programm hatte ich schon lange gesucht. Auch die Umsetzung der Idee mit dem Fußtaster finde ich gut. Als Akkordeon-Spieler ist mir der Fußtaster eine große Hilfe, da ich beim Akkordeon spielen beide Hände brauche. Auch Deine ständige Weiterentwicklung des Programmes find ich toll. Der tel. Austausch mit Dir, ist für mich immer ein schönes Erlebnis. Danke hierfür. Ich hoffe, dass Du noch viele Musiker findest, die von diesem Programm, so wie ich, begeistert sind. Viele liebe Grüße von Walter (Lünen bei Dortmund / NRW)

2 » Norbert Sauerzapf
So wie Gerd Schulz seine Situation mit Noten und Texte beschrieben hat, ging es mir genau so. Denn auch ich hörte von ATMObyte. Das war ein Glückstreffer. Nach dem herunterladen der Demo, habe ich sofort bemerkt, das ist es was ich mir vorgestellt habe. Ich habe das Programm gekauft. Dann kam ich mit Volker in Kontakt. Dann kam es zu einem regen Meinungsaustausch von Ideen und Vorstellungen und Tests ohne Ende. Ich hatte noch nie einen Entwickler getroffen, der so gut und kompetent auf praktische Vorschläge eingegangen ist, wie Volker. Ein dickes Lob für Dich. Da ich selbst auch entwickle, aber für so ein komplexes Programm keine Zeit habe, weis ich welcher Aufwand hinter dem Ganzen steht. Ich bedanke mich für Dein Engagement, denn das geht weit über eine normale Arbeit hinaus und ist nur mit Herzblut und Liebe zur Musik machbar. Bei Deinen Ideen, gehe ich davon aus, dass noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht ist. Ich schließe mich der Empfehlung von Gerd Schulz in vollem Umfang an.

1 » Gerd Schulz
Seit ca. 50 Jahren mache ich Musik. Habe mir Anfang des Jahres meinen Traum,ein Tyros 4 mit Vollausstattung gekauft. Habe es bis heute nicht bereut, bedaure nur dass ich solange gewartet habe. Ich hörte von Atmobyte Songlister zur Notenanzeige. Da ich ein Programm hatte, um Noten auf dem Laptop anzuzeigen, interessierte mich Atmobyte nicht weiter. Meine Notensammlung wurde aber mit der Zeit immer umfangreicher und Noten einscannen war auch nicht so einfach. Es war halt alles sehr umständlich und zeitaufwendig. Auf der Suche im Internet, Musikhandlungen, Zeitschriften und verschiedensten Foren kam ich wieder auf Atmobyte. Habe mir dann die Demo heruntergeladen und war überrascht.Das war genau das was ich suchte. Einfach zu händeln, fix und super aufgebaut. Die unendlichen vielen Möglichkeiten die dieses Programm bietet war für mich überzeugend. Ein weiteres Plus: der Service! Der Volker ist ein absoluter Fachmann. Bin selten so freundlich, umfangreich und kompetent beraten worden. Hier sollten sich manch andere Firmen mal ein Beispiel nehmen. Fazit: Kann dieses Programm nur empfehlen!
«   9   

Administration
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2021
mgbModern Theme by mopzz